Berggemeinden sprechen sich für Björn Franken als Kreisvorsitzenden aus

Berggemeinden sprechen sich für Björn Franken als Kreisvorsitzenden aus
23.02.2021

Nachdem Elisabeth Winkelmeier-Becker angekündigt hat, nicht wieder für das Amt der Vorsitzenden der CDU Rhein-Sieg kandidieren zu wollen, spricht sich die CDU Ruppichteroth gemeinsam mit den übrigen CDU-Verbänden der Berggemeinden für Björn Franken als Nachfolger von Winkelmeier-Becker aus. Zu den Berggemeinden, deren Vorstände einstimmig für Franken votierten, zählen neben Ruppichteroth auch Eitorf, Hennef, Lohmar, Much, Neunkirchen-Seelscheid und Windeck.

„Björn Franken führt seit 2011 die CDU Ruppichteroth. Mit ihm an der Spitze konnte das Team der CDU Ruppichteroth im vergangenen Jahr die absolute Mehrheit verteidigen.“ erklärt die Fraktionsvorsitzende Rita Winkler. „Als Kreistags- und Landtagsabgeordneter ist Franken zudem in der CDU Rhein-Sieg wie in der CDU NRW sehr gut vernetzt“ unterstreichen seine Stellvertreter Christoph Schmidt, Martin Groeger und Jörg Bosbach, die zugleich Elisabeth Winkelmeier-Becker für Ihr Engagement an der Spitze des Kreisverbandes dankten.

Der genaue Termin für die Wahl des Vorstandes der CDU Rhein-Sieg steht aufgrund der coronabedingten Einschränkungen noch nicht fest.