Karin Fischer mit Ralf Schneider

Karin Fischer mit Ralf Schneider
Wahlkreis 130 - Winterscheid II

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

gerne stelle ich mich in meinem Wahlkreis 13 erneut als Gemeinderatskandidat zur Wahl.

Ich bin 60 Jahre alt, habe einen erwachsene Sohn sowie einen Enkel und arbeite als Finanzbeamtin. 

Seit 20 Jahren arbeite ich aktiv als Mitglied im Gemeinderat mit und bin in den unterschiedlichsten Ausschüssen tätig.

Ich bin gerne für meine Mitbürger da und versuche die Interessen der Winterscheider aber auch aller anderen Einwohner der Gemeinde im Gemeinderat zu vertreten.

Dabei ist mir eine behutsame Bevölkerungsentwicklung zum Erhalt unserer Kindergärten und Schulen aber auch der übrigen Einrichtungen und Vereine besonders wichtig. Daneben gilt es altersgerechten Wohnraum und Pflegepotenziale für unsere Senioren zu schaffen und für diese zu sorgen.

Durch die Stärkung der ortsansässigen Unternehmen müssen die bestehenden Arbeitsplätze gesichert werden und neue geschaffen werden.

Mein persönlicher Vertreter ist Ralf Schneider. Als selbständiger Schreiner sowie Gemeindebrandinspektor und Leiter der freiwilligen Feuerwehr Ruppichteroth kennt er die Belange der Winterscheider und unterstützt mich bei meiner Arbeit im Rat.   

Ich bin überzeugt, meine Erfahrung im Rat, mein Engagement in unterschiedlichesten Vereinen, wie dem Heimatverein Winterscheid oder auch innerhalb der CDU als Vorsitzende der Frauenunion  einbringen zu können, um Ihre Interessen bestmöglich zu vertreten.

Karin Fischer